Für viele war der Schritt ins Homeoffice und der ausschließliche, digitale Kontakt mit Geschäftspartnern, Kollegen und Freunden anfangs ungewohnt, vielleicht sogar mit einigen Startschwierigkeiten verbundenkonnte aber letztendlich erfolgreich umgesetzt werden. 

Auch bei der GABO wurden die notwendigen Maßnahmen schnell und erfolgreich umgesetzt:

Aktuelle Informationen der GABO zu Covid 19

Selbst unser Pizza Day, normalerweise eine Gelegenheit sich trotz vieler Projekte persönlich auszutauschen, wurde virtuell durchgeführt. Dank gutem Essen, toller Menschen und natürlich Microsoft 365 wurde dieses Event auch virtuell ein voller Erfolg.

Die Unwissenheit über die Dauer der Maßnahmen in der aktuellen Situation lassen viele Menschen pendeln zwischen langfristiger Anpassung und steigender Verzweiflung. Wird sich unser (Geschäfts-) Leben durch Covid-19 langfristig verändern, und wenn ja, wie und was bedeutet das für jeden Einzelnen für uns?

Bill Gates hat sich hierzu seine Meinung schon gebildet:

„… zu gering sei die Notwendigkeit“.  – Hier geht es zum gesamten Artikel.

Grafik House of Information

Es steht außer Frage, dass Covid-19 den Trend zur Digitalisierung weiter verstärkt. Wer seine Prozesse und Arbeitsweisen bereits angepasst hat und von den Vorteilen von Microsoft 365 entsprechend profitiert, wird dies auch weiterhin tun.

Aber ist die Stärke erfolgreicher Unternehmen nicht nur die Summe der Einzelnen, sondern vor allem das Miteinander von vielen?

Wir von GABO haben diese Idee in unserm House of Information verankert. Es geht nicht darum, die Digitalisierung im Unternehmen als „ToDo“ abgehakt zu haben, sondern die größtmögliche Anzahl von Mitarbeitern „mitgenommen“ zu haben. Ziel ist es, echten Mehrwert und Nachhaltigkeit zu schaffen. Und damit ist die GABO voll im Trend, wie diese Studie zeigt:

Dazu gehört auch und vor allem der persönliche Kontakt, vielleicht auch durch die eine oder andere Geschäftsreise…

Neugierig auf einen Rundgang im House of Information?

Jetzt Informieren