• IBM Notes / Domino
  • IBM Connections
  • IBM Verse
Kompetenzen
In der IBM-Welt zuhause: Profitieren Sie von der umfassenden Technologiekompetenz, die wir in mehr als 1.200 Projekten in den vergangenen Jahren unter Beweis gestellt haben.
Mit unserer Tochtergesellschaft ULC Business Solutions begleiten wir seit vielen Jahren unsere Kunden in der Technologiewelt des IBM Domino-Servers und verfügen als IBM Premium Business Partner über eine herausragende Expertise in allen Aspekten dieser etablierten Technologie. Sei es als Managed Service-Dienstleister zum Betrieb, zur Wartung und zum Support Ihrer IBM-Software und der dazu gehörenden Infrastrukturen oder als Entwicklungspartner für anspruchsvolle Softwarelösungen zur Abbildung Ihrer Geschäftsprozesse – unser Team überzeugt Sie mit Leistung.
IBM Notes / Domino ist seit vielen Jahren die etablierte Technologieplattform von Unternehmen unterschiedlicher Größen. IBM Notes bietet nicht nur ein verlässliches Kommunikationsmedium, sondern auch eine Entwicklungsplattform für Ihre Anwendungen.
  • Funktionen
  • Anwendungen
  • Entwicklungsplattform
  • Geschäftsprozesse
Es werden alle Bedürfnisse an eine effiziente Informationsverarbeitung mit einer einzigen Plattform erfüllt. Beginnend bei der internen und externen Kommunikation per E-Mail, dem Datenaustausch und verteiltem Arbeiten per Replikation, Webzugriff, mobilen Zugriffsmöglichkeiten, Social-Media Funktionen und vielen Schnittstellen zu Drittsystemen – die Liste der Funktionen und Möglichkeiten sind sehr vielfältig.
E-Mail, Kalender, Aufgaben, Informationen und Dokumente, alles in einer Anwendung, unabhängig davon, ob der Zugriff vom Desktop oder von mobilen Endgeräten erfolgt. Die Replizierung der Daten und Anwendungen ermöglicht einen einfachen Datenaustausch und bietet flexible Arbeitsbedingungen mit verschiedenen Konfigurationen (online, aber auch jederzeit offline) zu arbeiten.
Die Sicherheit der Infrastruktur überzeugt dabei genauso wie „Rapid Application Development and Deployment“ zur schnellen Anwendungsentwicklung und -verteilung. Durch diese Möglichkeiten des Prototypings sind Geschäftsanwendungen sehr schnell erstellt, verfeinert und mit geringem Aufwand und zu niedrigen Kosten realisiert. IBM Notes-Anwendungen sind sehr leicht erweiterbar, sodass auch für sehr spezielle Anforderungen einfache Lösungen gefunden werden.
Unternehmens-Formulare und Geschäftsprozesse sind sehr einfach elektronisch in IBM Domino-Anwendungen bereitstellbar. Dazu können Standardanwendungen von IBM Domino aber auch Individuallösungen verwendet werden. Mit diesen werden sowohl einfache als auch komplexe Formulare mit einigen wenigen Klicks erstellt und beliebige Prozesse mit Benachrichtigungen, Eskalationen und weiteren Automatismen sehr leicht und ohne Programmierkenntnisse abgebildet.
IBM Connections ist ein Social Enterprise Network für die Zusammenarbeit in Unternehmen. Projekt- und Teamarbeit wird in Communities organisiert. Mitarbeiter sind in diesen Communities, aber auch in Foren und Wikis miteinander vernetzt und tauschen das Wissen im Unternehmen effizient und einfach miteinander aus. Der Activity Stream zeigt die für jeden Anwender relevanten Informationen und erleichtert so die Projektarbeit.
  • Social Enterprise
  • Vernetzung
  • On premise oder Cloud
IBM Connections ist die Social Enterprise-Software für Unternehmen und Profis mit bekannten Anwendungen wie Profile, Netzwerke, Communities, Blogs, Wikis und Activitystream alles auf einer Plattform. Durch vielfältige Clients (IBM Notes Client, Dateisystem, mobile App) kann überall und jederzeit auf die Inhalte zugegriffen werden.
IBM Connections unterstützt die Vernetzung von Personen – unabhängig davon, ob sie persönlich bekannt sind, innerhalb oder außerhalb des Unternehmens arbeiten und ob sie interne Mitarbeiter oder externe Projektteilnehmer sind. Dokumente, Präsentationen, Tabellen und andere Dateien können geteilt werden, ohne dass große E-Mailanhänge versendet werden müssen, egal ob man im Dateisystem, im Notes Client oder mobil arbeitet.
Für IBM Connections gibt es zum einen das Angebot aus der IBM Cloud, aber auch die Möglichkeit der Nutzung in der eigenen Unternehmensinfrastruktur.
IBM Verse ist eine leistungsfähige Lösung für das E-Mail-Management aus der IBM Cloud, mit der Benutzer über den Browser auf einem Laptop- oder Desktop-Computer oder über ein Mobilgerät auf ihre E-Mail- und Geschäftskommunikation zugreifen können. Diese E-Mail-Funktionalität basiert auf einem neuen, innovativen und benutzerorientierten Design, das Social Analytics und erweiterte neuartige Suchfunktionen umfasst.
  • Strukturierung der Inhalte
  • On Premise und Cloud
IBM Verse verkörpert eine neue Art zu arbeiten. Als intelligenter Assistent hilft IBM Verse den Benutzern, E-Mails schnell zu finden und sich auf die Inhalte zu konzentrieren, die am wichtigsten sind. IBM Verse optimiert die Arbeit eines Benutzers, in dem ständig wiederholende Funktionen in den Vordergrund gerückt und die tägliche Flut der E-Mails durch intelligente Analysen überschaubar gemacht sowie priorisiert werden. IBM Verse „lernt“ die Vorlieben und die Arbeitsweise des Nutzers und stellt die Funktionen und den Inhalt der Mails entsprechend dar.
IBM Verse gibt es derzeit als Cloud-Lösung von IBM und wird in Kürze auch als on premise-Variante für Domino-Infrastrukturen verfügbar sein.